Leichtbau in der Luftfahrt

Jedes Mal, wenn Sie in einen Airbus einsteigen, betreten Sie sächsischen Boden

Leichtbau in der Luftfahrt
Dr. Egbert Gärtner

EFW ist der Hauplieferant von Fussbodenplatten und Frachtraumverkleidungen für die gesamte Airbus-Flotte

EFW hat ein großes und vielfältiges Produktportfolio von Flugzeugkomponenten. Wir fertigen in Serie Sandwichplatten sowohl für die Kabine als auch für den Frachtraum, die in folgenden Produkten ihre Anwendung finden:

  • PAX und Frachtraumplatten
  • Frachtraumverkleidungen
  • Trennwände
  • Einhausungen
  • Kabinenmodule
  • Beschusssichere Cockpittüren
  • Gepäckablagefächer
  • Crew Rest Compartments
  • Spezielle Bauteilanfertigungen
  • Beheizte Fußbodenplatten

EFW Faserverbundbauteile sind optimiert, entsprechend ihrem Anwendungsbereich und spezifischen operativen Anforderungen des jeweiligen Betreibers.

EFW Leichtbau-Komponenten: Beste Eigenschaften bei optimiertem Gewicht

  • Hohe Festigkeits- und Steifigkeitswerte in Kombination mit einem optimierten Gewicht
  • Feuerbeständigkeit und niedrige Entflammbarkeit
  • Geringe Rauchentwicklungsfähigkeit und Toxizität
  • Widerstandsfähigkeit gegenüber Umwelteinflüssen, z.B. Feuchtigkeit, Vibration, Sand- und Flüssigkeitseinwirkung

Leichtbau-Komponenten in der Luftfahrt: Allgemeine Charakteristiken

  • Aufbau und Kernmaterialien von Sandwichplatten sind perfekt auf die Kundenanforderungen abgestimmt
  • Entwicklung, Fertigung und Montage von Faserverbundbauteilen einschließlich der Integration der funktionalen Elemente und aller notwendiger Anbauteile (Einpressteile, Stopfen, Kabelführungen etc.)
  • Entwicklung von kundenspezifischen Bauteillösungen
  • Module, Systeme, Sandwichplatten oder Halbzeugkits werden montagefertig angeliefert
  • Maximale Bauteilgröße: 2,90m x 1,88m
  • Von Halbzeugen bis hin zum einbaufähigen Drop-In Sandwichpanel

Leichtbau in der Luftfahrt: Auf einen Blick

Nach oben