Führende Technologien im Leichtbau

  • Innovative Produktionsverfahren für Fertigung von kohlefaserverstärkten (CFK) und glasfaserverstärkten (GFK) Sandwichpaneelen
  • VAP® CFRP-Fertigung
  • Kompetenz in komplexen Montagearbeiten
  • Moderne Anlagen für den Oberflächenschutz
  • Konstruktion und Fertigung von Sonderwerkzeugen
  • Fertigung von metallischen und nichtmetallischen Anbauteilen
  • Materialforschung, hauseigenes Testlabor
Leichtbau-Technologien

Moderne Faserverbundfertigung

Kohlefaserverstärkte (CFK) und glasfaserverstärkte (GFK) Sandwichplatten werden bereits seit mehreren Jahren erfolgreich in der Luftfahrt und dem Transportwesen eingesetzt. Hohe Steifigkeit, geringes Gewicht und ein hoher Grad an Funktionsintegration sind entscheidende und unverzichtbare Merkmale von faserverstärkten Kunststoffbauteilen. Die Fertigung von CFK und GFK Sandwichkomponenten mit optimalen Eigenschaften erfordert dabei eine kontinuierliche Prozesskontrolle. CNC-gesteuerte Anlagen sichern die Fertigungsprozesse und eine hohe Produktqualität ab.

Unsere Produkte:

Kohle- und glasfaserverstärkte Kunststoffe:

  • Sandwichplatten mit kohlefaserverstärkten (CFK) und glasfaserverstärkten (GFK) Lagen und diversen Kernmaterialien (z.B. Wabe, Strukturschaum)
  • Faserverbundgruppe Laminate (ebene und 3D Laminate)

VAP® Komponenten: imprägnierte monolithische Strukturkomponenten und Sandwichbauteile

Unser Know-how:

  • Einbau von Plug-Ins (z.B. Laminaten, Metallelementen) für eine optimale Lasteinleitung
  • Umsetzung von lokalen und definierten Verstärkungen
  • CNC-gesteuertes Spachteln von Wabe

Unsere Technologien:

  • CNC-gesteuertes Schneiden von vorimprägnierten Fasern (Prepregs)
  • Automatisches und manuelles Verlegen von Kohle- und Glasfaserprepregs
  • Maschinelle Wabenbearbeitung (WBM)
  • Spachtelmaschinen
  • Härtung in Pressen und Öfen
  • 3- and 5-Achs-CNC-Fräsen
  • VAP® (Vacuum Assisted Process) Technologie

Kompetenz in komplexen Montagearbeiten

Von einem voll einbau- und funktionsfähigen Drop-in Sandwichpanel bis hin zum vollständig ausgerüsteten Kabinenmodul − EFW verfügt über umfangreiche Montagefähigkeiten.

  • Montage von hochintegrierten Komponenten (inklusive Montage der Anbauteile): Cockpittüren, beheizbaren Fußbodenplatten, Trennwänden
  • Montage von Leichtbau-Kabinenmodulen (inklusive Montage der Anbauteile): Stauschränken, Schränken für Notausrüstung, Toilettenmodulen
  • Montage von kundenspezifischen Produkten inklusive des Oberflächenschutzes und Dekors entsprechend den Applikationen

Moderne Anlagen für den Oberflächenschutz

  • Oberflächenschutz von CFK/ GFK-, metallischen und nichtmetallischen Bauteilen und Baugruppen.

Konstruktion und Fertigung von Sonderwerkzeugen

  • Werkzeuge für alle Fertigungsschritte für die Faserverbund- und Metallteilefertigung
  • Werkzeuge für den internen und externen Transport der Bauteile

Fertigung von metallischen und nichtmetallischen Anbauteilen

  • Spanungsteile, ebene und geformte Blechteile sowie komplette Baugruppen

Neue Materialien, neue Werkstoffkombinationen

Zusammen mit Herstellern und Lieferanten und als Teil eines Netzwerks von Universitäten, Forschungseinrichtungen und Prüfinstituten arbeiten wir mit innovativen Werkstoffen, entwickeln neue Kombinationsmöglichkeiten und optimale Bauweisen. Unser hauseigenes Testlabor ermöglicht eine effiziente Materialforschung, Produktentwicklung und Zertifizierung. EFW führt alle wesentlichen Material- und Bauteiltests eigenständig durch:

  • Zug-, Druck- und Schubtests für Sandwichbauteile, Kernmaterialien (z.B. Wabe) und Laminate
  • Spezielle Bauteiltests: Full Scale Shear, Biegung unter statischer Belastung und FCR-Test (Food Cart Roller Test)
Nach oben