The Fast & Fabulous: Neuer Umrüstfrachter A330-200P2F auf der Dubai Airshow

November 08, 2019

Erstmals bieten die Elbe Flugzeugwerke (EFW) gemeinsam mit dem Kunden Egyptair Cargo einen Blick hinter die Kulissen eines umgebauten A330-200P2F (Passenger-to-Freighter) auf der Dubai Airshow 2019, einer der größten und erfolgreichsten Flugshows der Welt. Vom 17. bis 19. November nehmen rund 1.200 Aussteller aus 63 Ländern und etwa 79.000 Luftfahrtexperten an der Messe teil. Die Besucher haben exklusiv die Möglichkeit, den Umrüstfrachter von EFW vor Ort zu begehen und innovative Features kennen zu lernen.

Der A330-200P2F verfügt über einzigartige Funktionen. Dazu gehört das neuartige, automatisierte Frachtladesystem, mit dem sich mehrere Container gleichzeitig manövrieren lassen. Schneller als bisher bekannte Systeme spart dieses Frachtladesystem wertvolle Zeit und verhindert jegliche Schäden beim Lade- und Entladevorgang. Es bietet darüber hinaus auch Komfortfunktionen für die Besatzung und ermöglicht den Transport von lebenden Tieren.

 

 

Auf Einladung des Kunden Egyptair Cargo nimmt EFW am Montag, den 18. November, an der Ausstellung teil. Wir freuen uns sehr darauf, Besucher in der A330-200P2F willkommen zu heißen und neue Funktionen vorzustellen..

EFW verfügt über langjährige Erfahrungen mit P2F-Wide Body Umbauten. Das A330 Programm ist bei EFW mit Auslieferung der ersten Express-Cargo-optimierten A330-300P2F an DHL in 2017 angelaufen. Der A330-200P2F-Umbau von der Passagier- zur Frachtermaschine ist das Schwesterprodukt und wurde 2018 zertifiziert. Dieses Produkt wird das Rückgrat der modernen Frachtflotte von Egyptair Cargo bilden. Das ausgestellte Flugzeug ist das zweite, das von EFW an Egyptair Cargo geliefert wird. Für die Dubai Air Show unterbricht EgyptAir den täglichen Frachterbetrieb der Maschine mitten in der beginnenden Hauptsaison, um das Flugzeug im Static Display zu präsentieren.

zurück

Aktuelle News

Nach oben